maxon-Motoren in der Formel Renault 3.5.

Die Rennserie Formel Renault ist zu einer der wichtigsten Rennserien für künftige Weltklasse Fahrer der Formel 1 geworden. Seit 2012 wird ein neuer leistungsstarker V8-Motor für die Rennwagen der World Series eingesetzt. Darin sorgen maxon-Motoren für die Verstellung des elektronischen Drosselklappensystems.

Die World Series by Renault ist eine Zusammenfassung mehrerer Rennserien. Hauptserie ist die For-mel Renault 3.5, die künftige Weltklasse-Fahrer für die Formel 1 hervorbringt. In den letzten Jahren gab es eine ganze Reihe von Fahrern, die den Schritt von der Formel Renault 3.5 zur Formel 1 ge-schafft haben, darunter der Scuderia Toro Rosso Rennfahrer Jean Eric Vergne und Daniel Ricciardo und auch der deutsche amtierende Weltmeister Sebastian Vettel.

Da die Formel Renault 3.5 als Vorbereitungsserie für die Formel 1 dient, weisen die Fahrzeuge viele Merkmale der höchsten Motorsport-Klasse auf: Karbonbremsen, halbautomatische Gangschaltung, Links-Fuss-Bremse, sowie seit 2012 ein leistungsstarker V8-Motor und einen verstellbaren Heckflü-gel. In den neuen von Renault entwickelten World Series by Renault-Fahrzeugen kommen Motoren von Zytek, einem britischen Unternehmen, das sich mit Kontrollsystemen für die Automobilindustrie, Antriebstechnik, Motorenbau und Hybrid-Technologie beschäftigt, zum Einsatz. Alle 26 Fahrzeuge der Formel Renault 3.5 werden von den neuen Zytek-Motoren angetrieben. Der Motor wurde speziell für die Formel Renault Serie konzipiert. Der 3,4-Liter-V8, mit 530 PS bei 9250 Umdrehungen pro Minute hat 50 PS mehr als der bisherige Motor. Auch beim Gewicht kann der neue Renault punkten, da er rund 15 Kilogramm weniger wiegt als das Vorgängermodell. Im Motor ist ein Drive-by wire Drosselklappensteuersystem integriert. Bei der elektronischen Drosselklappenregelung wird die me-chanische Seilzugverbindung zwischen Gaspedal und Drosselklappen durch ein elektronisches Signal ersetzt, welches bei jeder Gaspedalbewegung an die Motorsteuerung gesendet wird. Dieses Signal ist dafür verantwortlich, das die Einzeldrosselklappen über einen elektrischen Stellmotor verstellt werden können. Der Rennfahrer ist damit in der Lage, bei einer bestimmten Gaspedalposition und der entsprechenden Drehzahl ein bestimmtes Drehmoment vom Motor abzurufen. Im Fall des Formel-Rennwagens gibt es drei verschiedene Stufen (Pedal Maps) für unterschiedliche Streckenbe-dingungen.

Starke Vibrationen problemlos bewältigen
Die exakte Regulierung dieses Drosselklappensystems wird von einem maxon DC-Motor mit Planeten-getriebe übernommen. Durch diese Technologie sind die Rennwagen rund vier Sekunden pro Runde schneller. Die Motoren und die Getriebe von maxon motor wurden speziell an die hohen Umgebungs-anforderungen, wie starke Vibrationen und hohe Temperaturen angepasst. In enger Zusammenarbeit mit Zytek haben die maxon-Ingenieure in den Testphasen sichergestellt, dass die Motoren unter den anspruchsvollen Belastungen präzise funktionieren. „Die ersten Tests mit maxon-Produkten begannen wir im Juli 2011 und wir waren beeindruckt von dem technischen Background der Mitarbeiter und dem guten Service. Die Motoren sind in einer für sie recht feindlichen Umwelt ausgesetzt, doch maxon hat das Produkt und auch das dahinter stehende Problem verstanden und uns sogar Verbesserungsvor-schläge für die Optimierung des Systems gemacht, “ erklärt John Manchester, Operations Director bei Zytek. Paul Williams, Sales Ingenieur bei maxon motor uk kommentierte: "Wir freuen uns mit Zytek zusammenzuarbeiten. Gerade spezielle und anspruchsvolle Anwendungen, die modifizierte Motoren erfordern, machen einen Grossteil unseres Geschäfts aus.“

 © maxon motor ag

Produkt Navigator

Kennen Sie unseren Produktnavigator schon?

 

Im Bereich Shop können Sie schnell eine Direktbestellung erledigen.

 

Unser High Light der Konfigurator. Entdecken Sie alle Möglichkeiten der Konfiguration mit unserer speziellen X-drives Produktereihe. Versuchen Sie es!

 

Das Selection Program.
Kennen Sie noch nicht? Sie haben eine spezielle Umgebungs- anforderungen? Genau hier können Sie mit diesen Parametern nach dem besten Antrieb für Sie suchen.

 

maxon Anwendungsbereiche. Lesen Sie spannende Storys über Branchen in denen unsere Produkte eingesetzt werden.

maxon motor gmbh

Truderinger Str. 21081825 MünchenDeutschland
+49/89 42 04 93 -0
Kontakt