Lauf Dino lauf…

Ein Dinosaurier auf dem Laufband ist kein alltäglicher Anblick. In den Laboren des koreanischen KAIST Instituts schon! Dort haben Forscher einen Laufroboter entwickelt der bis zu 46 km/h schnell läuft. Unterstützt wird er dabei von leistungsstarken bürstenlosen maxon Motoren.

Raptor nennt sich der flinke Roboter, der bis zu 46 km/h läuft. Und damit der schnellste zweibeinige Roboter der Welt ist. Vergleicht man das mit einem 100-Meter-Lauf, so müsste ein Mensch 100 Meter in nur 7.8 Sekunden zurücklegen. Das ist schneller als der aktuelle Weltrekordhalter Usain Bolt, der die Strecke in 9.58 Sekunden schafft.

Die Forscher des Korea Advanced Institute of Science and Technology (Kaist) haben den Roboter nach dem Vorbild eines Velociraptor-Dinosauriers konstruiert. Von der Idee bis zur letztendlichen Umsetzung des Robodinos tüftelten die Wissenschaftler zwei Jahre lang. Kein einfaches Projekt, denn der Roboter sollte so gebaut werden, dass er mit hoher Geschwindigkeit stabil über Kies und Strassen rennen kann. Raptor ist knapp einen halben Meter gross und wiegt nur 3 Kilogramm. Die beiden Füsse bestehen aus carbonfaserverstärktem Kunststoff. Eine künstliche Sehne wird beim Auftreten gespannt und speichert so die Energie für den nächsten Schritt.

Jedes Bein des Roboters wird von einem bürstenlosen maxon DC-Motor angetrieben. Die Antriebssysteme bestehen aus einem 200 Watt starken EC-4pole 30 Motor, in Kombination mit einem Planetengetriebe GP 32 HP und einem MR-Encoder. Die Ansteuerung erfolgt über ein maxon ESCON Module 50/5. Das Besondere an Raptor ist seine Fähigkeit, sich auszubalancieren.

Dies schafft er mithilfe eines schnell rotierenden Stabes, in dem ein weiterer EC-4pole Motor für die Drehbewegung eingesetzt wird. Hindernisse mit bis zu 10 Zentimeter Höhe überspringt er so mit Leichtigkeit, ohne ins Stolpern zu geraten. Der Roboter ist beim Laufen noch abhängig von einer Haltevorrichtung - Ziel der Forscher ist es jedoch, den Laufroboter so weiterzuentwickeln, dass er frei laufen kann. Raptor könnte in Zukunft als Überwachungs- und Rettungsroboter eingesetzt werden.

 © maxon motor ag

Produkt Navigator

Kennen Sie unseren Produktnavigator schon?

 

Im Bereich Shop können Sie schnell eine Direktbestellung erledigen.

 

Unser High Light der Konfigurator. Entdecken Sie alle Möglichkeiten der Konfiguration mit unserer speziellen X-drives Produktereihe. Versuchen Sie es!

 

Das Selection Program.
Kennen Sie noch nicht? Sie haben eine spezielle Umgebungs- anforderungen? Genau hier können Sie mit diesen Parametern nach dem besten Antrieb für Sie suchen.

 

maxon Anwendungsbereiche. Lesen Sie spannende Storys über Branchen in denen unsere Produkte eingesetzt werden.

maxon motor gmbh

Truderinger Str. 21081825 MünchenDeutschland
+49/89 42 04 93 -0
Kontakt