maxon Aquatic Solutions

Das Meer bedeckt rund 70 Prozent der Erde. Davon sind 95 Prozent unerforscht. Dass es nur wenig Wissen über die faszinierende Unterwasserwelt gibt, liegt an der Oxidation und vor allem am enormen Wasserdruck in den dunklen Tiefen des Meeres. Die Erforschung der Unterwasserwelt erfordert daher technologische High-End Lösungen.

Unsere individuellen Antriebslösungen für Unterwasserantriebsysteme zeichnen sich durch ihre kompakte Bauweise, ihr geringes Gewicht und einen hohen Wirkungsgrad aus. Sie eignen sich hervorragend für elektrisch betriebene Unterwasseranwendungen z.B. ROVs (Remote Operated Vehicle) und AUVs (Autonomous Unmanned Vehicle).

Druckkompensierter Unterwasserantrieb mit Motor und Getrieben von maxon, ECi40 und GP42

maxon bietet ölgefüllte Unterwasserantriebe mit Durchmessern von Ø16 mm bis Ø42mm an. Herzstück ist eine Motor-Getriebe-Kombination, bestehend aus BLDC-Motor sowie Planetengetriebe.

Für den Korrosionsschutz wird der Antrieb mit einem Kunststoffgehäuse umhüllt und mit zwei Titanflanschen abgedichtet. Es kann ein Kompensator angeschlossen werden. Zusätzlich ist der Unterwasserantrieb mit Steckverbindungen für die Steuerungs-Elektronik ausgerüstet.
Details: Druckkompensierter Unterwasserantrieb

Produkte

EC-i

Das Kraftpaket. Bürstenlos und kostengünstig.

Details im Online Shop

Planetengetriebe GP 42

maxon-Planetengetriebe für hohe Leistung auf kleinstem Raum: Drehmomente bis 120 NM.

Details im Online Shop

Druckkompensation

Die ölgeflutete Antriebseinheit wird über einen Schlauch mit dem Kompensator verbunden. Im Kompensator wird mit einer Membran der Wasserdruck auf das Öl übertragen. Wasserdruck Außen = Öldruck im Antrieb → Druckneutrales Antriebsystem.

Das Öl wird je nach Wassertiefe bzw. Wasserdruck um ein bestimmtes Volumen komprimiert. Zusätzlich sind die aus Temperaturschwankungen resultierenden Volumenänderungen zu berücksichtigen. Diese Volumenänderungen werden mit dem Ölreservoir im Kompensator bei Druck- und Temperaturänderung ausgeglichen.

Funktionsprinzip

Applikationen

  • Unmanned Underwater Vehicles UUVs

    Unmanned Underwater Vehicles UUVs

maxon-Antriebe für Unmanned Underwater Vehicles (UUVs)

Hauptmerkmale: 

  • Druckneutral bis zu 6000m tiefe
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Geringes Gewicht
  • Nach Außen elektrisch neutral
  • Geringe Geräusche
  • Sehr hohes Leistungsgewicht, typisch 1‘000 W / 1 Kg

Anwendungsmöglichkeiten:
Alles was sich unter Wasser bewegen soll mit einer Leistung < 2 KW

  • Manipulatoren
  • Thruster
  • Sensoren
  • Licht
  • Bohren
  • Analysieren
  • Fahren
  • maxon Antriebe für die Aktuatorik

    maxon Antriebe für die Aktuatorik

maxon-Antriebe für die Aktuatorik

Aus unserem Baukasten für Ein- und Multiachs Aktuatoren können sie ihren eigenen Aktuator für den maritimen Gebrauch zusammenstellen. Der Baukasten bietet eine Auswahl an Motoren, Getrieben, Encoder und Steckanschlüssen. 

Hauptmerkmale:

  • Geräuscharm
  • Öl gefüllt
  • Kompakte Bauweise

Anwendungsmöglichkeiten:

  • Handlingsysteme
  • Stellantriebe
  • Positionierantriebe

Unser Netzwerk

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz.

 

www.dfki.de

Subsea Monitoring Network

 

www.subsea-monitoring.net

Tel

Kontaktieren Sie uns.

Tel.+49 7641 9114 0

 

E-Mail

 

Wo werden die maxon Antriebe im Micro-AUV eingesetzt?

PDF - Interview mit Peter Kampmann